strange poppies
I hate....

----

hier nenn par songtexte von de Sportfreunde...
könnt ich hörn bis zum tod...
einfach nur geil....

lieb euch....vor allem mei carmenmaus....

dine

ps....SPORTIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIISSSSS *mitsingwas*
18.9.06 16:07


Geht es dir genauso?

Ging es nach mir, sollten wir vielmehr auf einander schauen,
wofür es alles zu geben lohnt, ist ein großer Traum.
Ein einziger freundlicher Blick, macht manchmal wieder alles gut,
ein guter Freund, neuen Mut.

Denkst du denn da genauso,
in etwa so wie ich?
Geht's dir da genauso,
wie geht's dir eigentlich?

Ging es nach mir, sollten wir wieder öfter in den Himmel schauen,
denn manchmal fehlt es uns schon sehr an Gelassenheit und Vertrauen.
Die kleinen Dinge machen es schön, auch wenn sie schnell vergehen.
Es ist gut Menschen lachen zu sehen.

Denkst du denn da genauso,
in etwa so wie ich?
Geht's dir da genauso,
wie geht's dir eigentlich?

Denkst du denn da genauso,
in etwa so wie ich?
Geht's dir da genauso,
wie gehts dir eigentlich?

So lang ich mich erinnern kann,
fängt das Wünschen immer wieder von vorne an.

Denkst du denn da genauso,
in etwa so wie ich?
Geht's dir da genauso,
wie geht's dir eigentlich?

Denkst du denn da genauso,
in etwa so wie ich?
Geht's dir da genauso,
wie geht's dir eigentlich?
Sag' wie geht's dir eigentlich?
18.9.06 16:06


Ungewöhnlich

Ich versuche mich konstant zu wandeln und beständig aktuell interessant zu handeln.
Ich verstehe es mich stets adrett zu kleiden und mache gute Laune, wenn wir bleiben.
Ich zeig' mich interessiert an jedem Themengebiet und meine ungeniert, ich wüsst', was so geschieht.
Ich halte Augen und Ohren offen, hier und da bin ich betroffen und seit Anbeginn der Tage stellt sich mir die Frage:

Geb ich mich dem allgemein versöhnlich oder lebe ich lieber ungewöhnlich?
Geb ich mich dem allgemein versöhnlich oder lebe ich lieber ungewöhnlich?

Schneie hier mal rein, lass mal hier mal da 'nen Schein
und merke immer schnell, schöne Momente sollten länger sein.
Ich sage meistens ja, wenn ich was nicht versteh'
und schlagfertig und clever bin ich erst, wenn ich nach Hause geh'.
Ich brauche meinen Schlaf, kenn' Konvex und auch Konkav
und bei Bekannten meiner Oma galt ich immer als sehr brav.
Ich halte mich für mittelklug, mich fern von Diebstahl und Betrug.
Und seit Anbeginn der tage stellt sich mir die Frage:

Geb ich mich dem allgemein versöhnlich oder lebe ich lieber ungewöhnlich?
Geb ich mich dem allgemein versöhnlich oder lebe ich lieber ungewöhnlich?

Und seit Anbeginn der tage stellt sich mir die Frage:
Geb ich mich dem allgemein versöhnlich oder lebe ich lieber ungewöhnlich?
Geb ich mich dem allgemein versöhnlich oder lebe ich lieber ungewöhnlich?

Sportfreunde STiller
18.9.06 16:04


Wie lange solln wir noch warten?

Wie lange sollen wir noch warten bis wieder bess're Zeiten starten?
Wieviel Zeit soll noch vergeh'n bis wir uns wieder seh'n?
Wie lange sollen wir noch warten bis wieder bess're Zeiten starten?
Wieviel Zeit soll noch vergeh'n bis wir uns wieder seh'n?

Plötzlich weiß ich, plötzlich weiß ich ganz genau, was ich nicht mehr will.
Bisher war das, bisher war das nur so ein komisches Gefühl.

Wie lange müssen wir nun warten bis wieder bess're Zeiten starten?
Wieviel Zeit muss noch verstreichen bis wir uns die Hände reichen?
Wie lange müssen wir nun warten bis wieder bess're Zeiten starten?
Wieviel Tage müssen denn verfliegen bis wir uns in den Armen liegen?

Plötzlich weiß ich, plötzlich weiß ich ganz genau, was ich will.
Bisher war das, bisher war das nur so ein unbestimmtes Gefühl.

Wir werden dann nicht mehr die Gleichen sein und irgendwann die Dinge mit ander'n Augen seh'n.
Wir werden dann nicht mehr die Gleichen sein und irgendwann die Dinge mit ander'n Augen seh'n.
Wir werden dann nicht mehr die Gleichen sein und irgendwann die Dinge mit ander'n Augen seh'n.
Wir werden dann nicht mehr die Gleichen sein und irgendwann die Dinge mit ander'n Augen seh'n.


Sportfreunde Stiller
18.9.06 16:03


Tage wie dieser

Tage wie diesen hier gibt es wie Sand am Meer, nichts läuft wie ich es wollte.
Sie geben nicht viel her außer Frust, keine Lust auf nichts mehr, nichts klappt wie es sollte.

Zu 'ner ander'n Zeit war 'ne Reise in die Ewigkeit für uns zwei doch 'ne Kleinigkeit.
Zu 'ner ander'n Zeit war uns kein Weg zu weit und schon war'n wir zu zweit.

Wenn ich mal schlecht drauf bin, glaube nicht, dass unser Liebeslied ausklingt.
Wenn es uns mal nicht gut geht, glaube nicht, dass es unser Liebeslied verweht.
Wenn ich mal schlecht drauf bin, glaube nicht, dass unser Liebeslied ausklingt.
Wenn's um uns mal nicht gut steht, glaube nicht, dass unser Liebeslied vergeht.

Tage wie heute sind erfunden und gemacht für schlechte Leute bei denen nie gelacht wird.
Verwirrt sitz ich hier wie blockiert, bohr mir 'n Loch in' Kopf mit Fragen, die man sich stellt an diesen Tagen.

Zu 'ner ander'n Zeit war 'ne Reise in die Ewigkeit für uns zwei doch 'ne Kleinigkeit.
Zu 'ner ander'n Zeit war uns kein Weg zu weit und schon war'n wir zu zweit.

Wenn ich mal schlecht drauf bin, glaube nicht, dass unser Liebeslied ausklingt.
Wenn es uns mal nicht gut geht, glaube nicht, dass es unser Liebeslied verweht.
Wenn ich mal schlecht drauf bin, glaube nicht, dass unser Liebeslied ausklingt.
Wenn's um uns mal nicht gut steht, glaube nicht, dass unser Liebeslied vergeht.

Bitte sag' mir, soll es das gewesen sein?
Bitte sag' mir, wird es wieder so wie früher sein?

Wenn ich mal schlecht drauf bin, glaube nicht, dass unser Liebeslied ausklingt.
Wenn es uns mal nicht gut geht, glaube nicht, dass es unser Liebeslied verweht.
Wenn ich mal schlecht drauf bin, glaube nicht, dass unser Liebeslied ausklingt.
Wenn's um uns mal nicht gut steht, glaube nicht, dass unser Liebeslied vergeht.

Sportfreunde STiller

einfach die besten!!
18.9.06 16:02


Und ich frage mich....

>und ich frage mich gelegentlich "Bin das ich?" oder bin ich schon so wie die im Fernsehn?
und ich frage mich gelegentlich "Bin das ich?" oder bin ich nur so wie sie mich gerne sehn?<
Sportfreunde Stiller

Gelegentlich?
na ja... schön mal öfters, ne?

hab euch lieb

dine
18.9.06 15:49


TOKIO-HOTEL

so....jetzt will ich mich auch mal zu Tokio-Hotel ?u?ern. es ist ja unter meinen Freunden allgemein bekannt, dass ich ein absoluter Tokio-Hotel hasser bin.
warum, und was ich gegen meine schwester (bekennender th fan) unternehme.....lest es selbst.....

Ich bekomme die Kr?tze, wenn ich nur an bill, tom und die anderen Windelkacker denke!
meine schwester ist fan von den assis (keine sorge, auch meine eltern haben mir best?tigt, das diese gene wohl kaum aus meiner erbschaft stammen kann....gott sei dank!) und jedes mal, wenn ich an ihrem Zimmer vorbei wandle tr?nen mir deren geschreie und gekreische entgegen. als ob das nicht schon schlimm genug w?re, singt sie dazu auch noch lautstark mit. *danke f?r das mitgef?hl*
ich hab mich also gefragt, was dagegen tun...
eigentlich ganz einfach....
anti-th songs aus dem i-net runterladen....nat?rlich auf music load.... ----> Zimmer t?r abschlie?en ------> und anlage auf alles was geht....

wenn zur zeit keine anti songs zur hand sind, einfach das gleiche mit metal tun.....?bert?nt selbst den schlimmsten schrei...



soooooooo..... frust raus.......
oh....welche schiefen t?ne erreichen dort mein ohr???
na dann.....


METAL FOR EVER


14.1.06 19:52



NAVIGATION

Gästebuch und am schluss.... Die Gedanken.... Meine friends... alle die ..... Anderstrum... I hate.... Immer wieder schule... friends... Geschichten....out-of-my-brain.... HaSS auF DicH... ....so leid... eNtTäuScHUnG liebe????... Tagelanges warten.....
Design
Bittersweet
Gratis bloggen bei
myblog.de